Susanne Klary

1980 geboren in Heidelberg
  lebt und arbeitet in Karlsruhe
E-Mail: schade5@gmx.net
Webseite: www.susanne-klary.net
 
Ausbildung
2006-2007 Meisterschülerin bei Prof. Marijke van Warmerdam
2000-2006 Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste, Karlsruhe
  Fachrichtung: Grafik / Malerei bei Simone Westerwinter, Antje Majewski, Prof. Corinne Wasmuht, Prof. Franz Ackermann, Prof. Marijke van Warmerdam
2003 Studium an der „Escuela Nacional de Pintura, Escultura y Grabado,“La Esmeralda", México D.F.
2000 Abitur am Bunsen-Gymnasium, Heidelberg
 
Preise und Stipendien
2008 Preisträgerin der 17. Karlsruher Künstlermesse, Regierungspräsidium, Karlsruhe
2007 Debütantenpreis, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe,
  Ausstellung und Katalog, Förderung durch die Landesregierung Baden-Württemberg
2003 Förderstipendium der Landesstiftung Baden-Württemberg
 
Ausstellungen (Auswahl)
2011 „Picknick am Wegesrand“, Parrotta Contemporary Art, Stuttgart, Gruppenausstellung
2010 „(un-)fassbar“, Förderpreis für gegenständliche Kunst, Galerie Bodenseekreis, Meersburg, Gruppenausstellung
  „Anonyme Zeichner Nr.10“, Kunstraum Bethanien, Berlin, Gruppenausstellung
2009 „Objekte und Zeichnungen“, Galerie Alfred Knecht, Karlsruhe, Gruppenausstellung
  „wenn die Zeit verläuft in Schleifen“, Kunstverein Damianstor, Bruchsal, Doppelausstellung (mit Verena Klary)
2008 Regionale 09, Kunsthalle Basel, Basel (CH), Gruppenausstellung
2007 Debütantenausstellung, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, Doppelausstellung (mit Boris Mrkonjic)
2006 „TOP 06 MeisterschülerInnen“, Kunstverein, Freiburg, Gruppenausstellung
  „Was kommt was geht“, Projektraum Knut Osper, Köln, Gruppenausstellung
2004 „Suche", Junge Kunst im BBK, Forum für Kunst, Heidelberg, Gruppenausstellung
2001 „Lange Nacht der Museen Mannheim, Ludwigshafen & Heidelberg",
  IT-Factory im Heinsteinwerk, Heidelberg, Gruppenausstellung
Impressum